Ein- oder zweitägige QReha-Schulung

In einer eintägigen QReha-Schulung schulen wir Ihre Führungskräfte und ausgewählte Mitarbeiter in den Grundlagen des Qualitätsmanagements und den Besonderheiten des QReha-Verfahrens. Schwerpunkt der Schulung bildet die Auseinandersetzung mit den QReha-Anforderungen und geeigneten Maßnahmen zur Erreichung der Zertifizierungsreife. In praktischen Übungen setzen sich die Schulungsteilnehmer aktiv mit den QReha-Anforderungen und den aktuellen Verhältnissen in ihrer eigenen Einrichtung auseinander. Zum Ende der Schulung erhalten Sie Tipps und Hinweise für eine zielgerichtete Einführung ihres Qualitätsmanagementsystems.

Die zweitägige QReha-Schulung enthält alle Inhalte der eintägigen Schulung und vertieft darüber hinaus die Grundlagen der DIN EN ISO 9001:2008. Darüber hinaus besteht in der Zwei-Tages-Schulung mehr Raum für praktische Übungen, so dass die Schulung noch besser auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Klinik zugeschnitten werden können.

Die maximale Teilnehmerzahl liegt jeweils bei 24.