Durchführung einer Informationsveranstaltung zu QReha

Eine Informationsveranstaltung zum ausgewählten Qualitätsmanagementsystem ist insbesondere zu Projektbeginn und ‑ende sinnvoll. Zu Projektbeginn ist es das Hauptanliegen, die Führungskräfte und Mitarbeiter der Einrichtung über die Hintergründe der Qualitätsmanagementeinführung zu informieren und sie auf die bevorstehenden Projektmaßnahmen vorzubereiten. Unsere Berater verfügen über große Erfahrung in der Motivation von Mitarbeitern zur Beteiligung an der Qualitätsmanagemententwicklung.

Im Vorfeld der Zertifizierung ist es ebenfalls sinnvoll, eine Informationsveranstaltung durchzuführen. Hier liegt der Schwerpunkt der Darstellung auf der Erläuterung des Ablaufs der Zertifizierung und der Sichtweise der Auditoren. Ziel ist, dass die Mitarbeiter eine möglichst gute Vorstellung davon haben, was sie erwartet und sich dadurch gut auf das Audit vorbereiten können.