QReha ambulant: Mitarbeiterbefragung

Mitarbeiterorientierung ist ein wichtiger Qualitätsgrundsatz im Zertifizierungsverfahren QReha ambulant. Um hier objektive und mit ähnlichen Einrichtungen vergleichbare Ergebnisse zu erhalten, haben wir einen Fragebogen entwickelt, der speziell auf ambulante Rehabilitationseinrichtungen ausgelegt ist.

Mitarbeiter aus Einrichtungen, die sich nach QReha ambulant zertifizieren lassen, können ihre Zufriedenheit mit den Strukturen und Prozessen ihrer Einrichtung anonym über unseren Befragungsbogen zum Ausdruck bringen. Die ambulante Rehabilitationseinrichtung erhält von uns einen Auswertungsbericht, der erläuternde Grafiken, Vergleiche mit anderen ambulanten Rehabilitationseinrichtungen und eine Darstellung der Freitextangaben enthält.

Damit erhalten ambulante Rehabilitationseinrichtungen eine hervorragende Grundlage für die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiterorientierung.

Die Teilnahme an der QReha-Mitarbeiterbefragung ist für Einrichtungen, die eine Zertifizierung nach QReha ambulant anstreben, verpflichtend. Die Gebühr für Teilnahme und Auswertungsbericht beträgt 500 Euro zzgl. MwSt. je Rehabilitationseinrichtung.

NEU: Ab sofort führen wir die Befragung nicht mehr über ein Online-Portal, sondern mit Papierbögen durch. Damit tragen wir der Tatsache Rechnung, dass viele Mitarbeiter in ambulanten Einrichtungen über keinen eigenen PC- oder Internetzugang verfügen.